Endlich frei von Stress, Sorgen und Ängsten

Lichtenberg Marika Stress und Angst

Das sagen meine Klienten:

Bettina, 35 Jahre:

„Als ich zu dir kam, hatte ich mit Flugangst zu kämpfen und war unsicher, wie ich damit umgehen sollte. Durch die Sitzungen mit dir wurde mir jedoch schnell bewusst, dass es tiefere Ursachen für meine Angst gab. Als wir diese Themen angegangen sind, hat sich wirklich einiges gelöst. Ich fühle mich befreit und bin sehr zufrieden mit den positiven Veränderungen in meinem Leben und die Flugangst ist auch verschwunden, ich hab’s schon mehrmals getestet. Vielen Dank für deine professionelle Unterstützung und dein Engagement!“

Anne, 40Jahre:

„Ein Tag, an dem ich zu Marika gehe, ist per se ein guter Tag. Weil ich weiß, dass ich dort ganz ich selbst sein kann – mit all meinen Sorgen und meinen Ängsten. Und, weil ich weiß, dass sie bei ihr kleiner werden – jedes Mal ein Stückchen mehr. Ich bin mit Angststörungen und einem geringem Selbstwertgefühl in ihre Praxis gekommen und seitdem hat sich so vieles in meinem Leben zum Guten gewendet: Ich fühle mich stärker, lebensfroher und bin mehr der Mensch, der ich sein möchte.

 Marika sieht immer genau, wo gerade „der Schuh drückt“ und hilft mir, diese Barrieren zu brechen und die guten Kräfte in mir zu aktivieren. Mit ihrer einmaligen Kombination aus einfühlsamen Gesprächen und liebevoller Körperarbeit löst sie die Blockaden in meinem Körper und zaubert somit Balance in meine Seele.“

Markus, 37 Jahre:

„Ich bin nun seit mehr als 10 Jahren bei Marika und kann nur jeder Person empfehlen, sich dem Thema Körperarbeit zu öffnen und sich darauf einzulassen.

Mein Weg zur Körperarbeit begann nach einem sehr schlimmen Erlebnis in meinen 20er Jahren, und zwar bekam ich quasi von heute auf morgen Angstzustände und Panikattacken, im Nachhinein betrachtet, wahrscheinlich ausgelöst durch meine Ausbeutung von meinem Körper durch Stress, (innerlich & äußerlich), zu wenig Schlaf und zu viel Alkohol.

Interessant ist aber, dass die Panikattacken nach bereits 6 Monaten Körperarbeit weggingen und Platz war für mich neue Aspekte zu entdecken. 

Wie entsteht der Stress? Wie entstehen unsere Verhaltensmuster? … durch die Körperarbeit mit Marika habe ich gelernt zu verstehen wie mein Körper und mein Geist zusammenarbeiten und was natürlich interessant zu beobachten war ist, dass die Erkenntnis ziemlich schnell kommt, jedoch die Arbeit seine Gewohnheiten zu verändern, die wesentlich längere und härtere Arbeit ist.

Die Welt ist schnell und komplex geworden, ich sehe in Marika eine Mentorin für meine Seele und meinen Körper um mich immer wieder daran zu Erinnern, was mir und meinem Körper gut tut.“

Peter, 18 Jahre:

„Ich werde nie vergessen, wie du mich immer wieder ermutigt hast, mich auf meine Stärken zu konzentrieren – ich wusste gar nicht, dass ich welche habe – und nicht auf die vielen Dinge, die ich noch nicht wusste. Du hast mit mir gearbeitet, dass ich trotz meiner Prüfungsangst alles schaffen kann. Ich habe die Matura endlich! Danke, danke Marika!“

Herbert, 67 Jahre:

„Ich wollte mich von ganzem Herzen bei Ihnen bedanken. Als ich aufgrund meiner chronischen Rückenschmerzen zu Ihnen gekommen bin, hatte ich kein großes Vertrauen in eine erfolgreiche Behandlung. Allerdings haben Sie es geschafft, mit nur wenigen Sitzungen meine Schmerzen zu lindern – ein Wunder! Ich fühle mich seitdem wie ein neuer Mensch, ohne die Schmerzen, die mich so lange geplagt haben. Doch nicht nur das: Ihre Behandlung hat mir gezeigt, wie Druck mit meinen Schmerzen zusammenhing und wie ich mit diesem Druck anders umgehen kann. Durch unsere Sitzungen habe ich gelernt, mich und meine Bedürfnisse besser wahrzunehmen und damit umzugehen. Danke!“

Sabine:

„Liebe Marika, danke für deine Geduld und Ermutigung. Diese Panikattacken haben mich so lange begleitet. Ich habe mich mit allem überfordert gefühlt. Mit dir habe ich gelernt meinen Körper wieder zu vertrauen und dass es noch andere Gefühle gibt als Panik. Deine Übungen mache ich noch immer brav. Vielen Dank, liebe Marika!“ 

Denise, 12 Jahre:

„Danke für alles! Ich traue mich jetzt wieder zu reiten, nachdem ich gestürzt war und danach Angst hatte, wieder aufzusteigen. Es war komisch, ich wollte reiten, aber auch wieder nicht. In den Sitzungen, zu denen meine Mama mich zu dir gebracht hat, habe ich gelernt, mit diesem Gefühl umzugehen. Jetzt habe ich diese Angst nicht mehr und ich habe wieder richtig viel Spaß beim Reiten!“

E., 34 Jahre:

„ich möchte dir von Herzen für deine außergewöhnliche Unterstützung danken. Durch die Panikattacken wurde ich zu einem regelrechten Hypochonder, und mein Alltag wurde immer schwieriger. Bei jedem kleinen Wehwehchen bekam ich Panik und befürchtete, dass etwas Schlimmes dahintersteckt. Doch dank unseres Prozesses habe ich gelernt, mich wieder ohne Angstattacken zu spüren. Schritt für Schritt habe ich mehr Vertrauen in meinen Körper gewonnen. Deine einfühlsame Begleitung hat mir enorm geholfen, mich mit meinen Ängsten auseinanderzusetzen. Ich fühle mich bereits viel besser, obwohl ich weiß, dass der Weg noch lang ist. Aber du bist ja da und unterstützt mich, Danke Marika.“

 

Hinweis: die lösungsorientierte Körperarbeit® ersetzt keine medizinische oder psychiatrische Behandlung, aber dient gut zur Unterstützung.

Körper im Zentrum

Czapkagasse 8/15
1030 Wien

Praxis: Körper im Zentrum

Marika Lichtenberg
+43 676 540 28 25
Czapkagasse 8/15
1030 Wien
Jedlersdorfer Str. 349
1210 Wien